Webinare (live online)

Spezialthemen
rund um Arbeit & Recht

Besondere Situationen im Betrieb erfordern vom Betriebsrat vertiefte Kenntnisse zu Spezialthemen. Auch bestimmte Personengruppen, wie etwa der Wahlvorstand, Jugend- und Auszubildendenvertretungen oder Betriebsratsvorsitzende sowie einzelne Branchen bedürfen einer auf sie zugeschnittenen Schulung.

Wenn Sie als Betriebsrat besonders gefordert sind

Je nach konkreter Situation im Betrieb kann für den Betriebsrat auch ein über das Basiswissen hinausgehendes Wissen zu Spezialthemen gefragt sein, etwa

  • Arbeiten in der Corona-Pandemie
  • Personalabbau
  • Sozialplan und Interessenausgleich
  • Betriebsvereinbarungen
  • Scheinselbständigkeit
  • Berufsbildungsrecht
  • Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV)
  • Betriebsratsvorsitzende
  • Betriebsratswahlen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Mobbing am Arbeitsplatz
  • Schutz vor Diskriminierung und Belästigung
  • Rechtsirrtümer im Arbeitsleben
  • und vieles mehr.

Anders als bei Grundlagenschulungen muss die Erforderlichkeit einer Schulung zu einem Spezialthema gegenüber dem Arbeitgeber begründet werden. Wenn Sie nicht sicher sind, ob die Schulung zum Spezialthema erforderlich ist, helfen wir Ihnen gerne bei der Einschätzung und Begründung gegenüber dem Arbeitgeber. Sprechen Sie uns gerne an!

Teilen Sie uns gerne mit, zu welchem Thema Sie eine Schulung wünschen!

5 Schritte
zu Ihrem BR+ Seminar

  1. Seminar aussuchen

  2. BR-Beschluss fassen

    Muster

  3. Arbeitgeber informieren

    Muster

  4. Rechnung zur Begleichung an den Arbeitgeber

    Muster

  5. Seminar besuchen

Betriebsratswahl – reguläres und vereinfachtes Verfahren

Betriebsratswahl – reguläres und vereinfachtes Verfahren

    Die nächsten turnusmäßigen Betriebsratswahlen stehen für März-Mai 2022 an. Von der Bestellung eines Wahlvorstands über die Kadidatenaufstellung bis hin zur Auszählung der Stimmen und Bekanntmachung des Ergebnisses und der ersten BR-Sitzung gibt es viele Formalien und Fristen, die zu beachten sind. Aber keine Sorge: Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie die Wahl sauber und rechtssicher vorbereiten und durchführen.

699,- €

zzgl. gesetzl. MwSt.

(€ 831,81 € inkl. MwSt.)

Betriebsratswahl – reguläres und vereinfachtes Verfahren

Betriebsratswahl – reguläres und vereinfachtes Verfahren

699,- €

zzgl. gesetzl. MwSt.

(€ 831,81 € inkl. MwSt.)

Die nächsten turnusmäßigen Betriebsratswahlen stehen für März-Mai 2022 an. Von der Bestellung eines Wahlvorstands über die Kadidatenaufstellung bis hin zur Auszählung der Stimmen und Bekanntmachung des Ergebnisses und der ersten BR-Sitzung gibt es viele Formalien und Fristen, die zu beachten sind. Aber keine Sorge: Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie die Wahl sauber und rechtssicher vorbereiten und durchführen.

Termin für die nächste Veranstaltung in Planung.

Betriebsvereinbarung

Betriebsvereinbarung

    Eine Betriebsvereinbarung ist häufig das Ziel von langen und harten Verhandlungen des Betriebsrats mit dem Arbeitgeber. Damit kann der Betriebsrat Verbesserungen für die gesamte Belegschaft erreichen. Da der Inhalt aber auch zu Lasten der Kollegen wirken könnte, trägt der Betriebsrat beim Abschluss eine große Verantwortung. Hier erfahren Sie u.a. die rechtlichen Grundlagen, wann Sie den Arbeitgeber zum Abschluss einer Betriebsvereinbarung “zwingen” könnten, wie eine solche aufgebaut wird und was es mit der “Nachwirkung” auf sich hat.

899,- €

zzgl. gesetzl. MwSt.

(€ 1.069,81 € inkl. MwSt.)

Betriebsvereinbarung

Betriebsvereinbarung

899,- €

zzgl. gesetzl. MwSt.

(€ 1.069,81 € inkl. MwSt.)

Eine Betriebsvereinbarung ist häufig das Ziel von langen und harten Verhandlungen des Betriebsrats mit dem Arbeitgeber. Damit kann der Betriebsrat Verbesserungen für die gesamte Belegschaft erreichen. Da der Inhalt aber auch zu Lasten der Kollegen wirken könnte, trägt der Betriebsrat beim Abschluss eine große Verantwortung. Hier erfahren Sie u.a. die rechtlichen Grundlagen, wann Sie den Arbeitgeber zum Abschluss einer Betriebsvereinbarung “zwingen” könnten, wie eine solche aufgebaut wird und was es mit der “Nachwirkung” auf sich hat.

Webinar Betriebsvereinbarung (07.-09.12.2022)

07 Dez 2022  -  09 Dez 2022

8:30 - 14:00 (inkl. 90 Min. Pause/Tag)

Jetzt reservieren

Webinar Betriebsvereinbarung (06.-08.12.2023)

06 Dez 2023  -  08 Dez 2023

8:30 - 14:00 (inkl. 90 Min. Pause/Tag)

Jetzt reservieren

Jugend- und Auszubildendenvertretung

Jugend- und Auszubildendenvertretung

Azubis und junge Kolleginnen und Kollegen verdienen einen besonderen Schutz im Arbeitsleben. Um ihren speziellen Bedürfnissen gerecht zu werden, haben sie im Betrieb eigene Ansprechpartner, die sie im Betriebsrat und gegenüber dem Arbeitgeber repräsentieren, nämlich die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV). In diesem Webinar lernen JAV-Mitglieder in kompakter Form, wie sie die Interessen ihres Klientels wirksam und erfolgreich vertreten. Dazu gehört auch ein Basiswissen zum Recht der Dualen Ausbildung (BBiG).

599,- €

zzgl. gesetzl. MwSt.

(€ 712,81 € inkl. MwSt.)

Jugend- und Auszubildendenvertretung

Jugend- und Auszubildenden­vertretung

599,- €

zzgl. gesetzl. MwSt.

(€ 712,81 € inkl. MwSt.)

Azubis und junge Kolleginnen und Kollegen verdienen einen besonderen Schutz im Arbeitsleben. Um ihren speziellen Bedürfnissen gerecht zu werden, haben sie im Betrieb eigene Ansprechpartner, die sie im Betriebsrat und gegenüber dem Arbeitgeber repräsentieren, nämlich die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV). In diesem Webinar lernen JAV-Mitglieder in kompakter Form, wie sie die Interessen ihres Klientels wirksam und erfolgreich vertreten. Dazu gehört auch ein Basiswissen zum Recht der Dualen Ausbildung (BBiG).

Webinar Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) (30.11.-02.12.2022)

30 Nov 2022  -  02 Dez 2022

8:30 - 14:00 (inkl. 90 Min. Pause/Tag)

Jetzt reservieren

Webinar Jugend- und Auszubildendenvertretung Kompakt (JAV) (22.-24.02.2023)

22 Feb 2023  -  24 Feb 2023

8:30 - 14:00 (inkl. 90 Min. Pause/Tag)

Jetzt reservieren

Webinar Jugend- und Auszubildendenvertretung Kompakt (JAV) (30.08.-01.09.2023)

30 Aug 2023  -  01 Sep 2023

8:30 - 14:00 (inkl. 90 Min. Pause/Tag)

Jetzt reservieren

Rechtsirrtümer im Arbeitsleben

Rechtsirrtümer im Arbeitsleben

    Nicht zuletzt dank sozialer Medien verbreiten sich Halbwahrheiten und Rechtsirrtümer rund um das Arbeitsleben wie ein Virus. Erfahren Sie in einem kurzweiligen Vortrag mit vielen praktischen Fällen, wie es nun richtig ist.

49,- €

zzgl. gesetzl. MwSt.

(€ 58,31 € inkl. MwSt.)

Rechtsirrtümer im Arbeitsleben

Rechtsirrtümer im Arbeitsleben

49,- €

zzgl. gesetzl. MwSt.

(€ 58,31 € inkl. MwSt.)

Nicht zuletzt dank sozialer Medien verbreiten sich Halbwahrheiten und Rechtsirrtümer rund um das Arbeitsleben wie ein Virus. Erfahren Sie in einem kurzweiligen Vortrag mit vielen praktischen Fällen, wie es nun richtig ist.
Andreas K.
BR

Rechtsirrtümer

Sehr kurzweilig und praxisorientiert, gewürzt mit einer Prise Humor - so macht Weiterbildung Spaß - kann ich nur weiterempfehlen.

Benjamin N.
Consultant

Rechtsirrtümer

Ein sehr professionelles und informatives Webinar. Leicht verständliche Erklärungen mit Beispielen aus dem Berufsleben. Sehr empfehlenswert für alle Arbeitnehmer. Dank interaktiver Austausch wurden mir einige Rechtsirrtümer klar, von denen man vorher überzeugt war.

Christin T.
BR-Vorsitzende

Inhouse Betriebsvereinbarung 1

Danke für die kompetente Darstellung des Themas und die umfassende Erklärung praxisnaher Probleme.

Svenja M.
Stationsleiterin im Krankenhaus

Arbeitsrecht

Der Referent hat begeistert und das Online-Lernen hat ununterbrochen Spaß gemacht.

Inhouse?

Wünschen Sie eine Fortbildung nur für Ihr Gremium? Als Webinar (live online) oder bei Ihnen vor Ort? Unsere Schulungen gibt es auch inhouse.